Ginkgos im Osten USA

Sommer Exkursion 2013 - Ostküste USA

Nicht nur im Westen der USA, sondern vielmehr auch an der Ostküste der USA ist der Ginkgo als nutzbringender und besonderer Baum längst ein Synonym für Widerstandskraft, Narürlichkeit und luftreinigender Stärke. Anders als bei uns in Europa gilt der Ginkgo dort als unverwüstlich, Co2 Killer und trägt als vielverwendeter Allee- und Straßenbaum zur Umweltverbesserung bei. Nicht nur in den Millionenstädten der Ostküste, sondern auch in den vielen kleinen Städten im Süden der Ostküste findet man weit verbreitet den Ginkgobaum. Nachfolgende Fotoserie zeigt einige Standorte von dortigen Ginkgos.

Ginkgo in Forsyth Park, Savannah, Georgia

Foto: http://bonsaibeginnings.blogspot.de/2011/10/time-to-gather-ginkgo-seed.html

Ginkgo in Charleston SC, Bibliotheksgebäude

Foto: http://charlestondailyphoto.blogspot.de/2011/12/charlestons-ginkgo-biloba-party.html

Ginkgo in Charlotte SC

Foto: www.wunderground.com

Ginkgo in Charlotte SC, Central Market

Fotos 2013 Ginkgo Museum, Weimar

Ginkgo in Williamsburg, Virginia

Copyright JLD Tifft

Männl. Ginkgo in Raleigh

Weibl. Ginkgo in Raleigh

Männl. + weiblicher Ginkgo auf dem Campus des Meredith College, Raleigh, NC, gepflanzt 1926
Bill Spooner, Raleigh, NC

Ginkgos in Georgetown/Washington

Fotos 2013 Ginkgo Museum, Weimar

Washington DC, Botanical Garden und vor China Town

Fotos 2013 Ginkgo Museum, Weimar

Fotos 2013 Ginkgo Museum, Weimar

New York - Ginkgo City!

Fotos 2013 Ginkgo Museum, Weimar

Fotos 2013 Ginkgo Museum, Weimar

Das Ginkgo Erlebnismuseum | GinkgoShop | ©Copyright Fotos + Texte | Impressum | Datenschutz