Spenden - Sponsoring

Ginkgo Museum

Scherenschnitte      ©Luise Neupert

Scherenschnitte ©Luise Neupert

Der Gedanke der Bewahrung, Erhaltung und Ergänzung des Zeugnisses über den ältesten Baum der Erde, mit all seiner Faszination und seiner Lebenskraft, ist der Leitgedanke bei dem Betreiben unseres Museums.
Um die historischen, mythischen und künstlerischen Aspekte weiterhin niveauvoll und informativ darstellen zu können und einem breiten Publikum in der Mitte Weimars zugänglich zu erhalten, sind wir für jede finanzielle Spende oder sonstige Hilfe dankbar.
Falls Sie weitere Informationen zu Möglichkeiten des Sponsoring oder einer Spende an das Ginkgo Museum haben möchten richten Sie Ihre persönliche Anfrage bitte an:
Ginkgo Museum, Weimar, Herrn Heinrich Georg Becker, Windischenstr. 1, 99243 Weimar
Tel. (0 36 43) 805452, Fax (0 36 43) 805453 oder nutzen Sie am Ende der Seite das Kontaktformular.

>Projekte
>Blick in den GinkgoLand Shop

Interesse?

Senden Sie uns bitte eine E-Mail an Ginkgomuseum@t-online.de , wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung.
Wir freuen uns auf Ihre Hilfe.

Neu: der Ginkgo SchmuckShop

>Ginkgo Museum aktuell

>Ginkgo auf der Roten Liste

Ferienwohnungen Weimar

Das Ginkgo Erlebnismuseum | GinkgoShop | ©Copyright Fotos + Texte | Impressum | Datenschutz