Almut mit Anmut

Ginkgo Museum

Almut in voller Anmut...

ist der Titel dieses bezaubernden Scherenschnittes. Frau Luise Neupert, Schmölln fertigte ihn im Jahre 2003 als sie von der Japanreise der Fam. Becker hörte und sie gab diesem folgenden Text:

..die schöne Almut
tut was ihr gut tut -
tanzt auf dem Ginkgoblatt
weil's ein Geheimnis hat -
mit sagenhafter Anmut...

Frau Luise Neupert ist bekannt für ihre Limericks, die meist mit den Brüdern Grimm zu tun haben, aber tief in ihrer Seele ist der Ginkgo zu Hause.
Scherenschnitt Luise Neupert, Schmölln

>Ginkgo Museum aktuell

World Ginkgo Exibition Hall

>Ginkgo auf der Roten Liste

Neu: der Ginkgo SchmuckShop

Das Ginkgo Erlebnismuseum | GinkgoShop | ©Copyright Fotos + Texte | Impressum | Datenschutzerklärung | Cookie Information